Jetzt hören: Radio Zett

00:00:00

Radio Єднані – radio for solidarity with ukraine

00:00:00

Themen bei Radio Zett:

Wird Dresden-Görlitz elektrifiziert ?

Bei einem Dialog von regionalen Unternehmer*inneninitiativen mit Carsten Schneider, Ostbeauftragter des Kanzleramtes, habe dieser die Elektrifizierung zugesagt. «Wir sind jetzt zuversichtlich, dass die Bundesregierung mit den 110 Kilometern die noch bestehende Lücke schließt.» Auch der Ausbau der A4 auf zwischen Dresden und Bautzen auf drei Spuren soll nun endlich voran kommen.

Radio Jednanie macht Programm '

Radio von Ukrainer*innen für Ukrainer*innen - langsam nimmt das Projekt "Radio Jednanie (Gemeinschaft)" Gestalt an. So gibt es unter Radio Zett-Regie nun das erste Community Radio in Deutschland, welches vollständig in ukrainischer Sprache sendet. Ein Livestream ist oben auf dieser Webseite abrufbar.

Der Klang des Zittauer Gebirges

Jeden Abend ab etwa 23:15 lassen wir den Tag mit Klängen, welche typisch sind für das Zittauer Gebirge ausklingen. Schalten Sie an, und schalten Sie ab.

Das Glühen der Lausitz

Heute stellen wir das europäische Netzwerk Lusatia Glow vor. Hier geht es um Europa, die Sorben - kurz um den Erhalt von Minderheitenkultur. Im Interview, das wir in Dresden und Bautzen führten, hören Sie David Chmelik, Präsident der Bewegung Slavonic Europe, und Dr. Andreas Kluge von der sorbischen Volksvertretung Serbski Sejm. Anhören können Sie sich unsere Sendung im Podcastbereich dieser Webseite. Besuchen Sie auch gern die Internetseite www.lusatiaglow.eu

Das waren die Deutsch-Polnischen Medientage

Radio Zett war bei den Deutsch-Polnischen Medientagen in Görlitz/Zgorzelec. Eine ausführliche Reportage können Sie im Podcastbereich dieser Seite jetzt nachhören.

language »